Left Weitershoppen
Deine Bestellung

Ihr Warenkorb ist leer

Südtiroler Bauerngröstl mit Tofu und Spiegelei

Südtiroler Bauerngröstl mit Tofu und Spiegelei

Zubereitungszeit ca. 25 Min.

Zutaten (für 2 Portionen)

  • 200 g SomaTofu natur
  • 200 g Kartoffeln festkochen/vfk
  • 200 g Zwiebel
  • 40 g Butter 
  • 10 g Petersilie
  • 50g Karotten
  • 2 Eier (optional)
  • Salz
  • Pfeffer schwarz
  • Majoran
  • Bratöl

 

Zubereitung

  1. Kartoffeln als Pellkartoffeln kochen, abkühlen lassen schälen in kleine Würfel schneiden.
  2. Zwiebel schälen, in kleine Würfel schneiden
  3. Knoblauch schälen, durch die Presse oder fein hacken.
  4. Tofu krümeln und mit viel Fett in einer Pfanne anbraten.
  5. Nach der Hälfte der Zeit Zwiebel und Knoblauchwürfel dazugeben. Weiter braten, bis der Tofu kross ist
  6. Mit etwas Salz oder Sojasoße würzen
  7. Karotten schälen, in kleine Würfel schneiden.
  8. Kartoffeln mit Öl in einer Pfanne anbraten.
  9. Karottenwürfel dazugeben mit anbraten, bis die Kartoffeln gebräunt und die Karotten gegart sind.
  10. Zum Schluss den Tofu unterheben noch mal kurz mit anbraten

Anrichten mit gehackter Petersilie und wenn gewollt noch ein Spiegelei dazu.

 

Bei Fragen zum Rezept steht dir unser Autor gerne zur Verfügung:

 

Jörg Holzschuh

Jörg ist das kulinarische Genie im "Haus am See" am Flappachweiher in Ravensburg. Er ist ausgebildeter Koch und Ernährungsberater mit über 30 Jahren Erfahrung. Mit seiner Leidenschaft für kulinarische Kreativität und seine Expertise trägt er dazu bei, dass jedes Event zu einem unvergesslichen Erlebnis wird. Gemeinsam mit seiner Familie bewirtschaftet er seit einigen Jahren ein kleines Stück Land in Bad Waldsee nach den Grundsätzen des ökologischen Landbaus.

Telefon: 0751 - 99 55 88 65
kontakt@hausamsee-ravensburg.de